« Suche nicht nach Fehlern, suche nach Lösungen »

Henry Ford

ProCon Invest AG

Die ProCon Invest AG wurde 2002 gegründet und konzentriert sich im Wesentlichen auf Immobilien Asset Management.

Das Kerngeschäft bildet die direkte Akquisition für das eigene Immobilienportfolio in High Streets, den Verkauf und die Verwaltung des eigenen Immobilienbestandes sowie Projektentwicklung in High Street- und Citylagen.

Aus Analyse und Vergleich, in Form von Projektentwicklungsstudien, werden Handlungsvarianten wie Nutzungsänderungen, Sanierung oder Neuerrichtung abgeleitet.

Ziel ist es, die nachhaltige Portfoliooptimierung innerhalb der gesamten Wertschöpfungskette, in Bezug auf Rendite und langfristige Wertsteigerungen, bei einem klar definierten Risikoniveau zu erreichen.

Mit einem Investitionsvolumen bis CHF / EUR 100 Mio. pro Objekt fokussiert sich die Gesellschaft auf ein hochattraktives Marktsegment in den Bereichen Property Investment und Real Estate Development. Im Blickfeld stehen mittel- bis langfristige Vermietungen an bonitätsstarke Mietpartner.